Dialoge mit dem Unterbewusstsein - Psychologie, Kommunikation, NLP, Hypnose, Coaching und Meditation

Vision Board

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Was möchte ich in meinem Leben erreichen? Wovon träume ich und wie komme ich da hin, meinen Traum oder Wunsch zu erleben?

In dieser Podcastfolge erkläre ich dir, wie wir mit einem Vision Board unsere Wünsche und Träume immer vor Augen haben und somit auf unsere Ziele programmiert werden.

Kostenfreie Hypnose „Hypnoenergie“ mit Klick hier!

Kostenfreies Hypnose Webinar mit Klick hier!

Wenn du Interesse an meinem Selbsthypnose online Kurs hast, erfährst du mit Klick hier alles weitere


Alle Folgen des kostenlosen Podcasts findest du mit Klick hier!


Mein Name ist Alexander Schelle und ich bin ausgebildeter Hypnotiseur und NLP-Coach und biete neben meinen Shows auch Seminare zur Hypnose und Selbsthypnose. Der Podcast ‘Dialoge mit dem Unterbewusstsein’ soll auf unterhaltsame Weise einen Einblick in die Welt des Unterbewusstseins geben – in die Welt der Psychologie und der Hypnose. In den psychologischen Folgen werde ich einen Blick auf ansonsten weitgehend verborgene Seiten unserer Persönlichkeit werfen – auf unbewusste Muster in unserer Kommunikation und Motivation, aber auch unserem Wahrnehmen, Fühlen, Denken, Entscheiden und Handeln, der Selbstverwirklichung. Ich werde beleuchten, wie wir Menschen ticken, wie es mit unserer Menschenkenntnis aussieht und auch Schlussfolgerungen für den konkreten Alltag oder ein Coaching daraus ziehen. Jene Folgen, die sich der Hypnose oder der Meditation widmen, bietet dir einen Einblick in die faszinierende Welt, die sich öffnet, wenn wir einen gezielten Blick hinter die Kulissen unserer bewussten Entscheidungen werfen. Was du schon immer über Hypnose oder Selbsthypnose, beispielsweise zur Gewichtsreduzierung, Nichtraucher werden, Ängste besiegen oder der Burnout Prävention, wissen wolltest – hier erhältst du in kurzen Podcast Folgen einen Überblick. Firmen können mich auch für Vorträge oder Veranstaltungen zu den Themen Bewusstsein, Unterbewusstsein, Persönlichkeitsentwicklung, Motivation, Kommunikation, NLP, Hypnose, Meditation, Selbsthypnose, Empathie, Stressabbau und Burnout Prävention buchen. In individuelles Coaching helfe ich Menschen, ihre work-life-balance zu finden. Wenn du mehr über die Angebote von mir erfahren möchtest, findest du unter www.alexander-schelle.de weitere Informationen. Selbstverständlich bin ich auch auf Facebook und auf Instagram für dich zu erreichen.


Kommentare

Joachim
by Joachim on
Hallo Alexander danke für diese tolle Podcastfolge zum Thema Vision Board erstellen. Vielen, vielen Dank auch dafür, dass du dieses wunderbare Zielerreichungs-Tool mit in der Welt verbreitest. Für Leute, die - so wie ich - nicht so viel Spaß am Basteln haben, empfehle ich digitale Vision Boards. Mein aktuelles digitales Vision Board habe ich z.B. auch als Desktophintergrund eingestellt, sodass ich es jedes Mal sehe, wenn ich an meinem Laptop etwas mache. So ein klassisches Vision Board hat aber meiner Meinung nach natürlich auch weiterhin noch seinen Charme. Vor einiger Zeit habe ich dann Video Vision Boards für mich entdeckt. Das ist mittlerweile meine absolute Lieblingsform von Vision Boards geworden. Ich möchte gerne noch den Aspekt und die wichtige Rolle von positiven Emotionen bei der Erstellung & Betrachtung deines Vision Boards hervorheben. Meine Erklärung dafür ist wie folgt: Um zu erklären, welche Rolle Emotionen beim Manifestieren mit einem Vision Board spielen, will ich die Forschungsergebnisse des HeartMath Institute heranziehen. Das HeartMath Institute (HMI) erforscht seit 1991 das Herz. In ihren bemerkenswerten Ergebnissen haben sie herausgefunden, dass ein riesengroßes elektromagnetisches Feld, um unser Herz existiert. Dieses elektromagnetische Feld ist 60x größer, als das elektromagnetische Feld, welches um unser Gehirn herum besteht. Unser Herz kommuniziert also energetisch mit der Außenwelt. Diese Kommunikation wird auch als kardioelektromagnetische Kommunikation bezeichnet. Durch die elektromagnetischen Felder, die unser Gehirn und unser Herz erzeugen, stehen wir permanent im Kontakt mit der Außenwelt. Dabei bestimmen unsere Gedanken das elektromagnetische Signal, das unser Gehirn aussendet und unsere Emotionen bestimmen, das elektromagnetische Signal, welches von unserem Herzen ausgesendet wird Wenn wir bei der Zielsetzung nur auf unsere Gedanken achten, allerdings dabei nicht unsere Emotionen berücksichtigen, kann es vorkommen, dass wir uns Ziele setzen, bei denen wir emotionale und unbewusste Einwände haben. Da das elektromagnetische Signal des Herzens stärker, als das elektromagnetische Signal des Gehirnes ist, überschreibt bei widersprüchlichen Signalen, das Signal des Herzens IMMER das Signal des Gehirnes. Deshalb ist es so wichtig, mit seinem Vision Board bzw. seiner Vision positive Emotionen wie Liebe, Dankbarkeit und Wertschätzung verbinden zu können. Zum Abschluß noch eine Vision für die Zukunft: Wäre es nicht genial, wenn Kinder in der Schule “Vision Boards erstellen” als Projekt hätten und sich bereits ihre ersten Vision Boards in der Schule erstellen würden?!?!? Ich wünsche dir weiterhin viel Liebe, Glück, Freude & Erfolg! Danke, dass du existierst! Liebe Grüße Joachim von https://vision-board.info/

Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.